privater Transen Telefonsex 09005 - 88 77 90 € 1,99/min.Festn., max. € 2,99/Min. Mobil

Mike in tights

Der private Transvestiten Blog

Archive

Transen Sexline

9. Juli 2011

Immer wenn ich nicht so genau weiß, worauf ich beim Transen Telefonsex Lust habe, besuche ich die Transenseite. Und wisst ihr warum? Weil man da zumindest mit die größte Auswahl an Transen Sexlines hat, die ich jemals im Netz gefunden habe, wenn nicht sogar die größte überhaupt. Man muss sich da einfach mal anschauen, was es alles an Möglichkeiten gibt, erotische Augenblicke mit Transensex zu erleben. Da gibt es Transvestiten und Transsexuelle, also Shemales, es gibt Teen Transen, und jede Menge mehr. Aber wisst ihr, was bei mir meistens passiert, wenn ich auf diese Seite gehe?

Ich genieße die große Auswahl – und dann entscheide ich mich doch immer für dieselbe Sexline, und zwar für die der Asia Shemale. Ich stehe einfach auf süße asiatische Ladyboys, das muss ich zugeben. Die haben auch so eine ganz besondere Art. Ich kann das gar nicht richtig beschreiben, das muss man einfach selbst mitmachen und erfahren. Am ehesten würde ich es noch damit beschreiben, dass man jemanden vor sich hat, der außen ganz nett und nachgiebig und zierlich und unscheinbar und schwach wirkt, aber in sich ein Rückgrat aus Stahl verbirgt. Bei den Asia Shemales ist der Moment, wo dann die holde Weiblichkeit umschlägt und die männlichen Elemente zeigt, noch viel überraschender und intensiver als mit den meisten anderen Schwanzfrauen. Auf der einen Seite sind sie noch viel weiblicher als deutsche Schwanzmädchen, die ich kenne, und ich kenne da so einige, denn ich bin ja in der Transen Szene so ziemlich mitten drin.

Auf der anderen Seite sind sie aber, wenn sie dann den Mann in sich herauslassen, der noch immer irgendwo steckt, selbst bei den Shemales, auch erheblich männlicher. Genau das durfte ich auch wieder erleben, als ich das letzte Mal auf der Seite vom Transen Telefon von telefonsex.org war. Und mich natürlich gleich prompt wieder für eine Asia Shemale entschieden habe. Irgendwann muss ich mal versuchen, eines dieser Schwanzmädchen zu treffen; Das wünsche ich mir schon lange. Nur habe ich bislang noch keine am Telefon gehabt, die bei mir in der Nähe wohnt. Aber was nicht ist, das kann ja noch werden!

Comments are closed.