privater Transen Telefonsex 09005 - 88 77 90 € 1,99/min.Festn., max. € 2,99/Min. Mobil

Mike in tights

Der private Transvestiten Blog

Archive

Psychotests

4. November 2011

Geht euch das auch so, dass ihr manchmal so gerne irgendwelche Psychotests macht, die es in vielen Zeitschriften und jetzt natürlich längst auch im Internet gibt? Also ich kann da immer kaum widerstehen, muss ich sagen. Angeblich ist es ja eine typisch weibliche Eigenschaft, auf solche psychologischen Tests zu fliegen, die meistens ziemlich grob und rasterhaft sind und überhaupt keine richtigen Aussagen als Ergebnis treffen.
Nun verwundert es bei einer Transe wie mir vielleicht etwas weniger, dass es da typisch weibliche Eigenschaften gibt …

Neulich habe ich einen Test zur Homosexualität entdeckt, und den musste ich natürlich gleich machen. Es hat mich auch nicht davon abgehalten, diesen Test zu machen, dass ich ja längst weiß, natürlich bin ich homosexuell. Oder sagen wir mal so, ich bin bisexuell; ich bin eine Transe, und ich stehe auf Männer und Frauen gleichermaßen. Das ist ja die klassische Definition der Bisexualität, beides mögen. Es war also nicht echter Wissensdurst, der mich angetrieben hat, diese Frage zu beantworten, sondern eher eine Art Spieltrieb. Die Frauen unter den Lesern werden mich verstehen. Ich habe mich also voller Begierde auf diesen Homo Test gestürzt. Und was muss ich da schon als 2. Frage lesen: „Hast du jemals Frauenkleider anprobiert?“ Ja, was hat das denn damit zu tun? Als Transe bin ich doch nicht automatisch schwul! Das gilt höchstens für die Transsexuellen, aber nicht für die Crossdresser wie mich!

„Stellst du in rein männlicher Gesellschaft spontan deine Geschlechtsorgane zur Schau“, das ist eine weitere Frage. Wie bitte? Bin ich ein Blitzer, oder was? Ob ich mehr als 100 Euro im Monat für Kleidung ausgebe, will dieser Test ebenfalls von mir wissen. Du liebe Güte – schon ein paar schicke High Heels kosten im Zweifel schon mehr als 100 Euro, also natürlich ja! Oder meinen die damit die normale Kleidung für Männer? Transe zu sein, ist wirklich ein teures Hobby; aber eigentlich dürfte das hier überhaupt nicht zählen, das Geld für die Transen Outfits, finde ich jetzt mal. Ob man sich schon mal woanders als im Gesicht rasiert hat, ist laut diesem Test ebenfalls ein Anhaltspunkt dafür, dass man ein Homo ist. Das wird aber zum Beispiel die devoten Sklaven gar nicht freuen, die sich auf Anweisung ihrer Domina intim rasieren müssen …

Na ja, wie auch immer, dieser Test war dann am Ende selbst mir zu blöde. Man muss ja nun wirklich nicht jeden Psycho-Test mitmachen!

Comments are closed.